Dr.-Ing. Benedikt Birkhäuser, Dipl. Wirt.-Inf.

Profilbild

Kontakt

drupal (at) birkhaeuser.info

Werdegang

07/2016 - heute
Oberregierungsrat beim Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW).
07/2015 - 06/2016
Regierungsrat beim Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW).
09/2014 - 06/2015
Regierungsbeschäftigter beim Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW).
07/2010 - 08/2014
Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Fachgebiets "Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit"; Fachbereich D / Abteilung Sicherheitstechnik an der Bergischen Universität Wuppertal.
Promotion zum Dr.-Ing. durch die Dissertation "Organisationale Entscheidungseffizienz in komplexen Entscheidungssituationen - Eine Untersuchung am Beispiel der Gefahrenabwehr."
07/2008 - 06/2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Fachgruppe "Computeranwendung und Integration in Konstruktion und Planung - C.I.K."; Fakultät für Maschinenbau an der Universität Paderborn.
03/2007 - 06/2008
IT-Specialist (Vollzeit) Hypothekenbank in Essen AG
04/2003 - 02/2007
Studium an der Universität zu Köln, Wirtschaftsinformatik (Informationsmanagement, Unternehmensführung und Organisation). Abschluss: Dipl. Wirt.-Inf.
10/2000 - 09/2003
Studium an der Technischen Universität 'Carolo-Wilhelmina' Braunschweig, Wirtschaftsinformatik

Veröffentlichungen

  • Birkhäuser, Benedikt (2015): Analyse von Einsätzen der Gefahrenabwehr. In: Thomas Jäger (Hg.): Handbuch Sicherheitsgefahren. Wiesbaden: Springer VS (Globale Gesellschaft und internationale Beziehungen), S. 355–362.
  • Birkhäuser, Benedikt (2014): Organisationale Entscheidungseffizienz in komplexen Einsatzsituationen. Eine Untersuchung am Beispiel der Gefahrenabwehr. Zugl.: Dissertation Universität Wuppertal (2014). Münster: MV-Verlag.
  • Birkhäuser, Benedikt; Martini, Stefan (2013): Einführung softwaregestützter standardisierter Notrufabfrage: Erfahrungen bei der Durchführung einer Datenanalyse mittels KNIME. In: Matthias Horbach (Hg.): Informatik 2013. Informatik angepasst an Mensch, Organisation, Umwelt. Informatik 2013. Koblenz, 16.09.-20.09.2013. Bonn: Gesellschaft für Informatik (Lecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, P-220), S. 1565-1576. [Link - Copyright: Gesellschaft für Informatik]
  • Schwarz, Sophie Charlotte; Birkhäuser, Benedikt (2013): Bausteine für die Sicherheit: Exemplarischer Vergleich feuerwehrinterner und feuerwehrexterner Regelungen in der Höhen- und Motorsägenarbeit. In: sicher ist sicher -- Arbeitsschutz aktuell 64 (9), S. 444-446.
  • Birkhäuser, Benedikt; Fiedrich, Frank (2012): Sicherheit bei Großveranstaltungen - Ein Strukturierungsbeitrag und Forschungsüberblick. In: Hoffmann, Reinhard; Schweigkofler, Uwe; Thomann, Klaus-Dieter (Hg.): Katastrophen und Großvereignisse bewältigen. Gefahren erkennen und abwehren, Rettung und medizinische Notfallversorgung, Versicherung und Entschädigung. Frankfurt a. M.: Referenz Verlag, S. 17-41.
  • Fiedrich, Frank; Birkhäuser, Benedikt; Volk, Jan (2012): Sicherheit und Planbarkeit von Großveranstaltungen. In: BUW Output (7), S. 18-23. [Link]
  • Birkhäuser, Benedikt; Heilmann, Matthias; Fiedrich, Frank (2012): Abschlussbericht zur Beobachtung der Techniknutzung im Rahmen der LÜKEX 2011. In: Hessisches Ministerium des Innern und für Sport (Hg.): Erfahrungsbericht. Stabsrahmenübung "IT-Sicherheit" am 30. November und 01. Dezember 2011. Krisenstab der Landesregierung. Wiesbaden, S. 44-49. [Link]
  • Garrecht, Anika; Birkhäuser, Benedikt; Fiedrich, Frank (2012): Störfaktoren in der Stabsarbeit. In: Bevölkerungsschutz (1), S. 9-11. [Link]
  • Birkhäuser, Benedikt; Schwenniger, Jochen; Loke, Ben; Niittylä, Laura; Karampiperis, Pythagoras; Marterer, Robin (2010): Entwicklung eines ereignisgetriebenen Systems für intelligentes Ressourcenmanagement - 'Work in Progress'-Report zum Stand des ersten Demonstrators. In: Fähnrich, Klaus-Peter; Franczyk, Bogdan (Hg.): Informatik 2010. Service Science - Neue Perspektiven für die Informatik. Band 2. 27.09. - 01.10.2010 in Leipzig. Bonn: Gesellschaft für Informatik (GI-Edition Proceedings, 176), S. 140–146. [Link]
  • Marterer, Robin; Birkhäuser, Benedikt; Koch, Rainer (2010): Das Paradigma der Event-Driven Architecture als Grundlage für ein entscheidungsunterstützendes IT-System im Zivil- und Katastrophenschutz. In: Engels, Gregor; Luckey, Markus; Pretschner, Alexander; Reussner, Ralf (Hg.): Software Engineering 2010. Workshopband (inkl. Doktorandensymposium). 22.-26. Februar 2010 in Paderborn. Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) (Lecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Volume P-160), S. 407–413. [Link]
  • Friberg, Therese; Birkhäuser, Benedikt; Pottebaum, Jens; Koch, Rainer (2010): Using Scenarios for the Identification of Real-World Events in an Event-Based System. In: French, Simon; Tomaszewski, Brian; Zobel, Christopher (Hg.): ISCRAM 2010 Conference Proceedings. 7th International Conference on Information Systems for Crisis Response and Management - Defining Crisis Management 3.0. May 2nd - May 5th, 2010 in Seattle. [Link]
  • Birkhäuser, Benedikt; Pottebaum, Jens; Koch, Rainer (2009): Unterstützung von Einsatzentscheidungen der Feuerwehr auf Basis IT-unterstützter Kräftekoordination. In: Fischer, Stefan; Maehle, Erik; Reischuk, Rüdiger (Hg.): Informatik 2009 - Im Focus das Leben. Beiträge der 39. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI). 28.9. - 2.10.2009 in Lübeck. Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) (Lecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, P-154), S. 1393–1396. [Link]

Wissenschaftliche Aktivitäten

  • Mitglied im Programmkomitee des Workshops 'IT-Unterstützung im Emergency Management & Response' im Rahmen der Informatik 2014
  • Mitglied im Programmkomitee des Workshops 'IT-Unterstützung im Emergency Management & Response' im Rahmen der Informatik 2013
  • Mitglied im Programmkomitee des Workshops 'IT-Unterstützung im Emergency Management & Response' im Rahmen der Informatik 2012
  • Reviewer für die ISCRAM Konferenz 2012
  • Reviewer für ACM CHI Conference on Human Factors in Computing Systems 2011 [Papers and Notes]
  • Mitglied im Programmkomitee des Workshops 'IT-Unterstützung für Rettungskräfte' im Rahmen der Informatik 2011
  • Mitglied im Programmkomitee der ISCRAM Konferenz 2010
  • Mitglied im Programmkomitee des Workshops 'IT-Unterstützung von Rettungskräften' im Rahmen der Informatik 2010
  • Mitglied im Programmkomitee des Workshops 'Informations- und Kommunikationsdienste im Notfallmanagement' im Rahmen der Informatik 2010
  • Organisation / Mitglied im Programmkomitee des Workshops 'Innovative Systeme zur Unterstützung der zivilen Sicherheit: Architekturen und Gestaltungskonzepte' im Rahmen der Software Engineering 2010
  • Mitglied im Programmkomitee des Workshops 'IT-Unterstützung von Rettungskräften' im Rahmen der Informatik 2009
  • Mitglied im Programmkomitee der ISCRAM Konferenz 2009

Lehraktivitäten

Bergische Universität Wuppertal - Master Sicherheitstechnik
Vorlesung "Organisation und Kommunikation im Bevölkerungsschutz" - SS 2012, SS 2013
Lehrveranstaltung "Projekt- und Kleingruppenarbeit" im Modul "Erwerb wissenschaftlicher Fertigkeiten" - WS 2012/13
Lehrveranstaltung "Best Practice" im Modul "Erwerb wissenschaftlicher Fertigkeiten" - WS 2012/13
Lehrveranstaltung "Stabsarbeit in hochkomplexen Szenarios" im Modul "Erwerb wissenschaftlicher Fertigkeiten im Bevölkerungsschutz" - WS 2012/13 (zusammen mit der Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz am Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe)
Bergische Universität Wuppertal - Bachelor Sicherheitstechnik
Vorlesung "Grundlagen des Bevölkerungsschutzes" - WS 2012/13, WS 2013/14
Labor "Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens" - SS 2011, WS 2011/12, WS 2012/13
Labor "Stabsbeobachtung" in Zusammenarbeit mit FIRMITAS - WS 2012/13, SS 2013
Labor "Usability von Software im Krisenmanagement" in Zusammenarbeit mit der PRODV AG Dortmund - WS 2013/14
Universität Paderborn
Vorlesung "Einführung in das Qualitätsmanagement" - WS 2008/09
Projektseminar "Rechnergestütztes Konstruieren und Planen" SS 2009, WS 2009/10, SS 2010
Tutorien zur Vorlesung "Technische Darstellung" - WS 2008/09
Betreute Abschlussarbeiten
Schwarz, Sophie Charlotte (2013): Strukturierter Vergleich feuerwehrinterner und feuerwehrexterner Ausbildungen: Exemplarische Gegenüberstellung in den Bereichen Motorsäge, ABC und Höhenarbeit. Bachelor-Thesis. Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal. Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit.
Heilmann, Matthias (2012): Strukturierte Katalogisierung von Best Practices zur Sicherheit bei Großveranstaltungen im internationalen Kontext. Master-Thesis. Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal. Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit.
Ganzke, Stefan (2011): Effizienzindikatoren für die interorganisationale Zusammenarbeit innerhalb der operativ-taktischen Stabsarbeit aus Sicht der Feuerwehr. Master-Thesis. Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal. Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit.
Garrecht, Anika (2011): Untersuchung ausgewählter Störfaktoren und ihren Einfluss auf die Stabsarbeit im Rahmen von Stabsrahmenübungen an der AKNZ. Bachelor-Thesis. Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal. Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit.
Hefer, Jan-Philipp (2011): Ermittlung geeigneter Input- und Outputfaktoren für die Evaluierung von integrierten Leitstellen im mittels Data Envelopment Analysis. Bachelor-Thesis. Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal. Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit.
Messner, Christian (2011): Konzepte zur Dekontamination von Einsatzkräften unter Vollschutz - Ein Vergleich. Bachelor-Thesis. Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal. Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit.
Rehbein, Christian (2011): Strukturierte Anwendung des Requirements Engineering am Beispiel der Entwicklung des Rettungspunktsystems der Stadt Bochum. Bachelor-Thesis. Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal. Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit.
Thimm, Julian (2011): Unterstützende IT-Systeme für die Einsatzleitung. Strukturierte Charakterisierung und qualifizierte Gegenüberstellung von IT-Systemen zur Unterstützung der Einsatzleitung von Feuerwehren und Hilfsorganisationen. Bachelor-Thesis. Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal. Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit.
Volk, Jan (2011): Charakteristika von Einsatzentscheidungen in der Gefahrenabwehr. Master-Thesis. Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal. Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit.
Marterer, Robin (2010): Konzeption einer flexiblen ereignisgetriebenen Softwarearchitektur für ein entscheidungsunterstützendes System in verteilten Echtzeit-Anwendungsszenarien. Master-Thesis. Universität Paderborn, Paderborn. Computerintegration in Konstruktion und Planung.

Projekte

Wissenschaftliche Begleitung der Einführung standardisierter Notrufabfrage (Gemeinsame Leitstelle Solingen / Wuppertal)
Leitung (2011)
Begleitende Beobachtung des IT-Krisenmanagements im Rahmen der LÜKEX 2011 (Hessisches Ministerium des Innern und für Sport)
Leitung (2011)
BaSiGo - Bausteine für die Sicherheit von Großveranstaltungen (BMBF / Hightech-Strategie / Schutz und Rettung von Menschen)
Antragstellung (2010 - 2011)
SECUR-ED - Secured Urban Transportation (EU / FP 7 - Security / Demoprojekt)
Antragstellung (2009 - 2010)
PRONTO - Event Recognition for Intelligent Resource Management (EU - ICT / FP7)
Arbeitspaketleitung (2009 - 2010)
OrGaMIR - Organisationsübergreifende Gefahrenabwehr zum Schutz von Menschen und kritischen Infrastrukturen durch optimierte Prävention und Reaktion (BMBF / Hightech-Strategie / Schutz von Verkehrsinfrastrukturen)
Mitarbeit (2008)

Interessen

  • Entscheidungsunterstützungssysteme
  • Organisationslehre
  • Softwaretechnik, Java